Nachhaltigkeit

In sich verändernden Zeiten, in denen nicht nur die Welt und das Klima im Wandel sind, sondern auch der Mensch stets mehr Bewusstsein für die Umwelt und das Miteinander entwickelt, tragen auch wir als selbständige Unternehmer große Verantwortung für eine bessere Zukunft. Die Dringlichkeit, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, war noch nie so groß wie jetzt. Durch nachhaltiges und verantwortungsvolles Reisen können wir miteinander und alle gemeinsam einen aktiven Beitrag leisten, um das Blatt zu wenden. Wir, als Skipper auf Segelschiffen, wissen nur zu gut, wie schön es ist, in der Natur zu sein. Und wir wissen auch, dass wir uns um diese schöne Natur kümmern müssen. Weil die Natur uns bewegt, uns Ruhe schenkt und erfrischt, zugleich aber auch herausfordert und uns immer wieder in Staunen versetzt. Manchmal sind wir abenteuerlustig, sehr oft aktiv und voller Enthusiasmus, aber immer respektvoll gegenüber der Natur und der Umwelt. Und so haben wir felsenfestes Vertrauen in unsere Kraft und unsere Möglichkeiten, einen positiven Beitrag zu leisten für das Klima, die Natur sowie die Kultur, die uns umgibt. Durch folgende Handlungsweisen und Richtlinien versuchen wir, unseren Gästen und uns ein nachhaltigeres und umweltbewussteres Reisen zu ermöglichen:

  1. An Bord unserer Schiffe sind wir stets bestrebt, den Abstand zwischen Abfahrts- und Zielhafen so weit wie möglich unter Segel, lediglich fortbewegt durch den Wind, abzulegen, und den Motor sowie den Generator so wenig wie möglich zu benutzen. Dies führt zu einer deutlichen Reduzierung des eigenen CO²-Ausstoßes, sowie zu einer nahezu emissionslosen und umweltfreundichen Art und Weise zu reisen.
  2. Unsere Flotte besteht durchweg aus historischen Segelschiffen, die bereits seit weit über 100 Jahren treu ihren Dienst erfüllen in der segelnden Fracht- und Passagierfahrt. Durch die liebevolle Aufbereitung und Instandhaltung dieser Flotte leisten die an Holland Sail angeschlossenen Unternehmerinnen und Unternehmer einen wesentlichen Beitrag zur sinnvollen und nachhaltigen Nutzung historischen Erbguts.
  3. Die Schiffe dienen als segelnde Gruppenunterkünfte. So können auf beinahe CO²-neutrale Art und Weise Menschen zu den unterschiedlichsten Orten transportiert werden. Dies ist wesentlich effizienter als z.B. die Nutzung von motorisierten Fähren etc.
  4. Wir zeigen unseren Gästen auf respektvolle und nachhaltige Art die Schönheiten der Natur, die Wunder der Gezeiten sowie die atemberaubende Weite des Wattenmeeres, und sensibilisieren die Menschen so für einen bewussteren und verantwortungsvolleren Umgang mit Natur und Umwelt. Dies geschieht stets mit Blick auf den Schutz der Tier- und Artenvielfalt im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer.
  5. An Bord unserer Schiffe versuchen wir mit vereinten Kräften, Abfall und Plastik so viel wie möglich zu vermeiden. So achten wir u.a. beim Kauf von Putzmitteln stets auf qualifizierte Gütesiegel, benutzen für die Spülung unserer Wc’s Außenwasser, achten bei Cateringangeboten auf biologische sowie ökologische Produkte und Fairtrade, und helfen unseren Gästen dabei, während ihrer Segelreise so wenig möglich Strom, Wasser und Gas zu verbrauchen.
  6. Die Abfahrtshäfen von Holland Sail (Enkhuizen, Harlingen, Stavoren und Kampen) sind hervorragend mit dem Zug erreichbar, die Schiffe liegen nur wenige Minuten Laufabstand von den Bahnhöfen entfernt. Dadurch motivieren wir unsere Gäste, das Auto Zuhause stehen zu lassen, was wiederum erneut zu Einsparungen beim CO²-Verbrauch führt.  
  7. Wir setzen uns ein für die Förderung des ökologischen Schutzes und der ökologischen Regeneration. Durch äußerst bewussten Umgang mit z.B. dem Trockenfallen auf dem Wattenmeer setzen wir uns ein für die Erhaltung der biologischen Vielfalt, und legen dabei gemeinsam mit unseren Gästen besonderes Augenmerk auf Naturschutzgebiete und Gebiete mit hohem Biodiversitätswert. Jegliche Störung natürlicher Ökosysteme wird auf ein Minimum reduziert, Störfaktoren wie Lärm, Licht sowie Wasser- und Bodenverunreinigungen werden zu jeder Zeit vermieden. Gerne führen wir unsere Gäste ein in die unglaubliche Vielfalt des Naturschutzraumes Wattenmeer, und sensibilisieren sie so für den Erhalt dieses einzigartigen Ökosystems.
  8. Die kulturelle Vielfalt rund um das IJssel- und Wattenmeer sowie die historischen Orte entlang der Küste unserer Fahrgebiete bieten einen abwechslungsreichen Blick auf die Geschichte und Kultur der Niederlande. Traditionen und alternative Lebensweisen werden nicht nur an Bord  unserer historischen Segelschiffe sichtbar, sondern auch in den zahlreichen Häfen und Städten, die wir mit unserer Flotte ansteuern. So zeigen wir unseren Gästen, dass man für einen abwechslungsreichen, spannenden und vielfältigen Urlaub keinesfalls in ein Flugzeug steigen muss. Die Niederlande sind immer einen Besuch wert!

Bei Holland Sail ist Ihre Segelreise in den besten Händen!

Die Begeisterung für das Segeln liegt allen Skippern und Mitarbeitern von Holland Sail bereits im Blut. Diese Leidenschaft zu teilen ist daher seit vielen Jahren zu unserem Markenzeichen geworden.

Mit großer Sorgfalt und viel Liebe pflegen und erhalten wir dazu unsere traditionellen Segelschiffe. Als Botschafterinnen einer maritimen Tradition, die schon über ein Jahrhundert Segel-Geschichte schreiben. Somit wird jede Segelreise mit Holland Sail zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Holland Sail ist Mitglied der HISWA
Sicher und vertraut Ihre Segelreise buchen

9,6
Kundenzufriedenheit 2177 Gästebewertungen
  • Aktives Segeln
  • Umfangreiche Dienstleistungen
  • Erfahrene Skipper
  • Kunden bewerten uns mit 9.5 / 10
Holland Sail logo