TravelGuide

Schauen Sie den Hafen und das Insel an. Es hat 9 verschiedene Kameras.
Entdecke 400 Jahre Holländische Geschichte und Abenteuer auf der Insel einige Kilometer von der Kuste entfernt.
Schauen Sie sich eine große und einzigartige Kollektion an von Schiffe in Gläsern.
Reise zurück in der Zeit und besuche Schloß Radboud an den Zuiderzee, das gebaut worden is durch Graaf Floris V van Holland.
Gucken und selber machen. Schauen Sie sich die authentische Bäckermethoden und Köstlichkeiten an und machen Sie mit eins von den Workshops mit.

Dampfstraßenbahnmuseum

Enkhuizen, Hoorn, Medemblik
Entdecken Sie wie man früher gereist hat mit Dampflokomotive.
Gehen Sie an Deck der Batavia und entdecke wie ein Schiff aus den 17. Jahrhunderts aussah.
Paal 50 is een evenementenbureau dat de weg baant voor groepen en bedrijven op Vlieland. Onze Vlie-beleving is er één uit duizenden en is...

Wrakkenmuseum

Terschelling
Bauernhof in 1906 gebaut von Wrackholz von 3-Mast Bark "Cyprian". Seit 1968 kann man im Bauernhof Kaffee trinken und hat es ein Strandräuber und Tauchmuseum. Website leider nur in Niederländisch.

Hallenbad

Terschelling
Hallenbad 10 Minuten Spazieren vom Hafen. Website leider nur in Niederländisch.
Lassen Sie sich Fahren über Vlieland. Zum Beispiel über das Westliche Strand wo man sehr nah an Texel kommen kann. Website leider nur in Niederländisch.
Ausstellung über die Wikingerschätze gefunden auf der ehemaligen Insel Wieringen. Website leider nur in Niederländisch.
Hallenbad mit Ausblick über das IJselmeer. Zur Fuß zu erreichen vom Hafen aus. Website leider nur in Niederländisch.
Museum von Strandgutsammler und Seemänner. Die heutige Zeit und die Vergangenheit kann man in der Mühle Traanroeier sehen auf ein prächtiges Außengelände, auf dem der Besucher herrlich herum schlendern kann.

Ecomare

Texel
Ecomare ist das Zentrum für Wattenmeer und Nordsee auf Texel. Sie können hier alles über die Natur von Texel, das Wattenmeer und die Nordsee erfahren. Man kommt bei Ecomare ganz nahe an die Seehunde und Robben heran. Um 11:30 und 15:30 Uhr erzählt der Tierpfleger während der Fütterung alles über die Aufzucht von Seehunden und über das Wattenmeer.
In de Friese zeehaven Harlingen wordt de komende jaren het schip van Willem Barentsz herbouwd, zo veel mogelijk volgens de Hollandse bouwmethode...

Kazematten Museum

Kornwerderzand
Besuchen Sie die Bunker bei Kornwerderzand. Das Museum besteht aus einem deutschen Warteraum, einem deutschen Bunker, ein Aggregatbunker fünf großen Bunker, der Kommandobunker, der Küche / Flak-Depot Bunker, einem Maschinengewehr Bunker, Bunker Kanone und Scheinwerfer Bunker. (Website leider nicht in Deutsch verfügbar)
Bahnhof direkt am Hafen. Von Enkhuizen fährt der Bahn via Hoorn nach Amsterdam.
Bahnhof Stavoren liegt direkt am Hafen. Bahn färht via Sneek nach Leeuwarden.
Bahnhof "Harlingen Haven" liegt direkt am Hafen.

Marine Museum

Den Helder
Entdecken Sie die Vergangenheit der holländischen Marine. In der monumentalen Hauptgebäude erleben Sie 500 Jahre Seefahrtgeschichte. Und besuche unter anderen ein U-Boot. Website leider nicht in Deutsch.
Ameland ist eine der fünf bewohnten Inseln im Wattenmeer. Es gibt vier Dörfer auf Ameland: Hollum, Ballum, Buren und Nes. Der Hafen von Ameland ist in der Nähe von Nes.
Schauen Sie sich " realtime" die Hafeneinfahrt von Harlingen an. Auf der Website können Sie Harlingen via 14 verschiedene Kameras anschauen. Website leider nicht in Deutsch
Eén van de bekendere sagen rondom de Zuiderzee vertelt van een rijke koopmansweduwe. Zoals dat hoort in de folklore zijn er verschillende versies...
Deze gietijzeren vuurtoren uit 1884 waarschuwt de schippers op de voormalige Zuiderzee dat ze land naderen.
Das Wadden Center ist ein interaktives Museum zum Thema "Niederländer überleben im Delta".
Machen Sie Shopping mit 30-70% Rabatt!
Hier sehen Sie Foto's vom Hafen von Edam und von Sehenswürdigkeiten in der nähe vom Hafen.

Fotos

Enkhuizen
Hier sehen Sie Fotos vom Hafen von Enkhuizen und von Sehenswürdigkeiten in der nähe vom Hafen.
Hier sehen Sie Fotos vom Hafen von Harlingen und von Sehenswürdigkeiten in der nähe vom Hafen.
Hier sehen Sie Fotos vom Hafen von Makkum und von Sehenswürdigkeiten in der nähe vom Hafen.
Kampen ist eine angenehme Stadt mit vielen monumentalen Gebäuden, die mehr über die Geschichte der Hansestadt erzählen. Die Stadt ist ideal für die Erkundung zu Fuß, möglicherweise von einem professionellen Führer geführt. Bei einem Spaziergang durch die charakteristischen Straßen und Gassen, auf jeden Fall lohnt es sich, an den Wänden betrachten, auf die die reiche Vergangenheit von Kampen aus zu lesen. Wenn Sie suchen nicht nur die Fassaden, sondern auch die speziellen "Fresken aus dem Mittelstand zu stehen." Wenn Sie die Stadt zu Fuß zu Fuß entdecken auch entlang eines Abschnitts der Stadtmauer, die die Stadt vor Überschwemmungen schützt derzeit noch, und entlang einer der drei noch ursprünglichen Stadttore.
Hier sehen Sie Fotos vom Hafen von Medemblik und von Sehenswürdigkeiten in der nähe vom Hafen.
Aufenthalt in Lemsterland bedeutet erholsamen Urlaub oder Kurzurlaub ... wobei alles Denkbare vorhanden ist. Die authentischen Dörfer garantieren eine entspannte Atmosphäre. Lemmer, Echtenerbrug und Delfstrahuizen bieten ausgezeichnete Wassersport-möglichkeiten. Dank des Friesischen Seen-Projekts ist in den letzten Jahren in die Qualität des Erholungsgebietes investiert. Aber es gibt so viel mehr. Genießen Sie den Strand oder einer der vielen Terrassen. Erleben Sie eine Schiffsrundfahrt. Man kann sich auch aktiv erholen auf einem Bauernhof; z.B. Bauerngolf spielen. Das Ir. D.F. Woudagemaal (Unesco-Liste des Welterbes) ist bestimmt einen Besuch wert.Nicht weit von Lemmer entfernt gibt es schöne Wälder: in Gaasterland oder Kuinderbos, zum fahrradfahren, wandern oder für andere sportliche Aktivitäten. Spielen Sie lieber Tennis oder möchten Sie schwimmen im das neue Hallenbad? Das ist alles möglich. Weiterhin ist Lemsterland bekannt für Angeln oder zum geniessen von frischem Fisch. Die größeren Vergnügungsparks sind von Lemsterland aus gut zu erreichen. Also, worauf warten Sie noch? Herzlich Willkommen in Lemsterland!
Hou jij van spanning, actief bezig zijn en natuur? Dan kan je bij Klimpark Streekbos in Bovenkarspel je lol op. Voor jong en oud, beginnende en...
Besuchen Sie Muiderslot, ein richtiges Schloss aus dem Mittelalter.
Urk ist eine lebendige und typischen Fischerdorf. Eine ehemalige Insel. Ein malerisches Dorf, wo noch dieses Inselgefühl erlebt werden kann. Es gibt kleine monumentalen Häuser, in einem Labyrinth von kleine schmale Straßen. Die traditionellen grünen und weißen Lattenzäunen wurden früher benützt zum Trocknen von Netze.
"Sprookjeswonderland" - Dieses Park ist toll für die ganze Familie.
Wilkommen in Volendam Wenn wir der Legende Glauben schenken wollen, dann ist das Wappen von Volendam ein Kompliment an die Schönheit der Volendammer Mädchen ! Es ist denn auch verständlich, dass ein bekannter Chansonnier dieses typische holländische Fischerdorf met den Worten besang: ??Wer Holland sehen will, wo es am schönsten ist, der geht nach Volendam??. Dieser Ort konnte sich sechs Jahrhunderte lang seine Wesenart bewahren, was einerseits auf die abgeschiedene Lage, anderseits aber auch auf die Zähigkeit und den Lebensmut seiner Fischer zurückzuführen ist. Die charakterischen Häuschen, die Grachten und die kleinen Zugbrücken in ihrer malerischen Lage bieten dem Besucher eine Atmosphäre der Romantik und Gemütlichkeit. Ein Besuch des Volendammer Museums und des ??Sigarenbandjeshuis?? in dem sich eine Sammlung von Zigarren-Bauchbinden befindet, lohnt sich sicherlich.
A stone´s throw from Amsterdam, between water and fields, you find the municipality of Waterland. This municipality north of the capital consists of 9 hubs: Broek in Waterland, Ilpendam, Katwoude, Marken, Monnickendam, Overleek, Uitdam, Watergang and Zuiderwoude. These hubs are easily accessible by public transport from Central Station in Amsterdam (10-30 minutes). Almost half of the total surface area of Waterland consists of water. Rural Waterland is so unique that it has been designated by the State as a National Landscape, because of its special cultural-historical, natural and scenic qualities.
Recreatiebad Enkhuizerzand is een multifunctioneel zwembad waar men als zwemliefhebber prima kan gaan sporten of ontspannen, het is overzichtelijk,...
Schiermonnikoog ist, mit etwa 950 Einwohnern, die kleinste, bewohnte Friesische Wattinsel. Es gibt ein Dorf, auch Schiermonnikoog genannt. Die Farben der Fahne sind das doppelte Rot-Weiß-Blau der niederländischen Fahne, mit in der Mitte ein grüner Streifen, der die Natur von Schiermonnikoog symbolisiert.
Das Hauptthema des neuen Land ist die Geschichte der Bewohner der Region heute als Provinz Flevoland. Wie das neue Land wurde? Wer hat es herausgefunden? Wie alt ist Flevoland überhaupt? Nieuw Land gibt in nicht weniger als sieben überzeugende Präsentationen für Jung und Alt die Antwort auf diese und viele weitere Fragen. "An der Grenze zwischen Land und Wasser" nimmt Sie mit auf eine faszinierende Reise durch die Zeit und "Reclaimed" ist die Rückgewinnungszentrum. Vor allem für Kinder, die Vorträge "The Water Theatre", "Underground" und "Water People". Aber New Land beginnt mit der Geschichte von "Cornelis Lely.
Van de vijf (bewoonde) Waddeneilanden is Terschelling, na Texel, het op één na grootste. Terschelling heeft het langste strand van alle...
Das Zuiderzeemuseum hat schöne temporäre und permanente Ausstellungen über Kunst, Kultur und Erbe. Die Ausstellungen und Veranstaltungen beziehen sich häufig auf aktuelle Ereignisse, während die klassische niederländische Museum Themen auf überraschende Art und Weise angegangen.
Texel is het eerste en grootste eiland in de rij der Waddeneilanden, ca. 25 km lang en 10 km breed, met een uitstekende wegen- en fietspadennet....
Vlieland is een van de 5 Nederlandse Waddeneilanden en kenmerkt zich met name door het uitgesproken rustige karakter. Het eiland heeft één dorp...
Den Oever ligt aan het begin van de Afsluitdijk en is het bekendste dorp van Wieringen. In deze visserijhaven is elke zaterdagmorgen een "verse vis...
Welkom in de parel van de stadjes rond het IJsselmeer ! Edam biedt u naast een schat aan historische monumenten, een keur aan bezienswaardigheden en het loont de moeite om via een georganiseerde stadswandeling een goed beeld te krijgen van onze stad. Een stad met een rijke geschiedenis van scheepswerven, houthandel, koopmansgeest en een vanoudsher bestaand bestuurlijk centrum. In 1357 kreeg Edam van Graaf Willem V niet alleen stadsrechten, maar ook het recht om een tolvrije haven aan te leggen. Hiermee kwam er een handelsroute tussen Zuiderzee en het achterland tot stand. Scheepsbouw en handel ontwikkelden zich en al snel behoorde Edam, naast Amsterdam, Hoorn en Enkhuizen tot de belangrijkste havensteden van Noord-Holland. In de zomermaanden kunt u tal van evenementen meebeleven op het gebied van muziek, sport en cultuur. Beleef het mee. Edam is een 3-sterren locatie en een omweg meer dan waard, zelfs een 'must' bij uw bezoek aan Nederland.
Wer abwechslungsreiche Stadte mit einer lebendigen, geselligen, eigenwilligen und gemutlichen Ausstrahlung mag, ist in Harlingen genau an der richtigen Adresse. Unsere charakteristische Hafenstadt hat fur jeden etwas zu bieten. Harlingen ist eine Hochburg der Kultur, des Wasser und der Geselligkeit und schon deshalb lohnt sich ein Besuch. Zahlreiche Geschafte, Speiselokale, gemutliche Kneipen, gehobene Restaurants, der Strandpavillon Het Zilt, Terrassen am Wasser und Strassen cafes machen das Angebot komplett. Kurz und gut, wer in Friesland ist, sollte Harlingen unbedingt einen Besuch abstatten.
Das muss man fühlen Alljährlich genießen viele tausend Menschen diese prächtige Stadt. Hoorn müssen Sie wirklich einmal sehen, hören, kosten und fühlen! Der Vergangenheit der mächtigen Vereinigten Ostindischen Kompanie (Verenigde Oost-Indische Compagnie, VOC), die im 17. und 18. Jahrhundert mit ihren prachtvollen Schiffen Handelsbeziehungen mit asiatischen Ländern unterhielt, begegnet man noch allerorten. Dies verleiht der Stadt ihr besonderes Flair. Museumsbesuche Hoorn zählt fünf Museen. Das Westfriesische Museum zeigt die frühe Vergangenheit der Stadt, während das Museum des 20. Jahrhunderts für die Älteren unter uns ein Fest des Wiedererkennens bietet. Mit der Dampfstraßenbahn Hoorn-Medemblik reisen Sie in der Zeit. Auch das Plakatmuseum und das Spielzeugmuseum sind der Mühe wert. Die Geschichte sehen Sie nicht nur im alten Zentrum, sondern natürlich auch am Hafen. Hier scheint es, als hätte die Zeit stillgestanden. Die Segel werden gehisst, das Deck wird geschrubbt und man riecht beinahe noch die Gewürze, die die VOC aus dem Fernen Osten mitbrachte. Natürlich lässt es sich hier besonders gut in einem Straßencafé sitzen, denn auf dem Wasser und an den Kais ist viel zu beobachten. Wandern und Schaufensterbummeln Am besten lernen Sie die Stadt bei einem Stadtrundgang kennen; den Plan dafür bekommen Sie beim Fremdenverkehrsverband VVV. Binnen anderthalb Stunden spazieren Sie zu den schönsten Orten. Schaufensterbummeln ist auch eine Freude in Hoorn. Das vielfältige Geschäftsangebot befindet sich nicht nur in den großen Einkaufsstraßen, sondern auch in den vielen kleinen Seitenstraßen. Das muss man fühlen Alljährlich genießen viele tausend Menschen diese prächtige Stadt. Hoorn müssen Sie wirklich einmal sehen, hören, kosten und fühlen! Der Vergangenheit der mächtigen Vereinigten Ostindischen Kompanie (Verenigde Oost-Indische Compagnie, VOC), die im 17. und 18. Jahrhundert mit ihren prachtvollen Schiffen Handelsbeziehungen mit asiatischen Ländern unterhielt, begegnet man noch allerorten. Dies verleiht der Stadt ihr besonderes Flair. Museumsbesuche Hoorn zählt fünf Museen. Das Westfriesische Museum zeigt die frühe Vergangenheit der Stadt, während das Museum des 20. Jahrhunderts für die Älteren unter uns ein Fest des Wiedererkennens bietet. Mit der Dampfstraßenbahn Hoorn-Medemblik reisen Sie in der Zeit. Auch das Plakatmuseum und das Spielzeugmuseum sind der Mühe wert. Die Geschichte sehen Sie nicht nur im alten Zentrum, sondern natürlich auch am Hafen. Hier scheint es, als hätte die Zeit stillgestanden. Die Segel werden gehisst, das Deck wird geschrubbt und man riecht beinahe noch die Gewürze, die die VOC aus dem Fernen Osten mitbrachte. Natürlich lässt es sich hier besonders gut in einem Straßencafé sitzen, denn auf dem Wasser und an den Kais ist viel zu beobachten. Wandern und Schaufensterbummeln Am besten lernen Sie die Stadt bei einem Stadtrundgang kennen; den Plan dafür bekommen Sie beim Fremdenverkehrsverband VVV. Binnen anderthalb Stunden spazieren Sie zu den schönsten Orten. Schaufensterbummeln ist auch eine Freude in Hoorn. Das vielfältige Geschäftsangebot befindet sich nicht nur in den großen Einkaufsstraßen, sondern auch in den vielen kleinen Seitenstraßen.
Die Geschichte der Vereinigten Ostindischen Kompanie (Verenigde Oostindische Compagnie, VOC) ist in Enkhuizen noch deutlich sichtbar. Die VOC war im 17. und 18. Jahrhundert das größte Handelsunternehmen der Welt, das mit seinen prächtigen Schiffen nach Ostasien segelte, um Handel zu treiben. Durch die günstige Lage am IJsselmeer war es attraktiv, hier eine „Kammer der VOC" zu gründen. Der Drommedaris, der Verteidigungsturm am Hafen, und das Zentrum mit den historischen Gebäuden erinnern noch an diese wohlhabende Zeit. Natürlich kommen Wassersportler hier voll auf ihre Kosten. Die modernen Jachthäfen sind mit allem Komfort ausgerüstet, und ein Ausflug ins Zentrum ist wortwörtlich naheliegend. Kein Wunder daher, dass viele Schiffe der Braunen Flotte hier ihren Heimathafen haben. Die Westfriesischen Wasserwochen, das Klipperrennen und das Jazzfestival sind nur eine kleine Auswahl der vielen Veranstaltungen, die jedes Jahr im und rings um den Hafen organisiert werden. Auch an Kultur herrscht kein Mangel. Im Zuiderzeemuseum führen Handwerker ihre Arbeit vor und bekommen Sie einen Eindruck vom Leben am Meer. Auch das Flaschenschiffmuseum, das Fischereimuseum und das Enkhuizer Almanachmuseum sind einen Besuch wert. Familien mit kleinen Kindern dürfen das Märchenwunderland nicht versäumen!

Buchen bei Holland Sail gibt's gute Gründe für

Eine tief verankerte Begeisterung für das Segeln, das ist Holland Sails Markenzeichen.

Mit Sorgfalt und Liebe halten wir unsere traditionellen Segelschiffe in Schuss, die bereits über ein Jahrhundert auf dem Wasser unterwegs sind. Wir machen jede Segelreise zu einem echten Erlebnis und wollen unsere Begeisterung gerne mit Ihnen teilen.

Holland Sail ist Mitglied der HISWA
Sicher und vertraut Ihre Segelreise buchen

9,5
Kundenzufriedenheit 1118 Gästebewertungen
  • Aktiv Segeln
  • Schnelle Dienstleistung
  • Erfahrene Skipper
  • Kunden bewerten uns mit 9.5/10
  • Durchführungs- und Insolvenzgarantie